Sönke Hebestreit – Koloman
Sönke Hebestreit ist Autor, Reporter, Redakteur und Videojournalist für die Hessenschau im hr-Fernsehen. Der 1975 geborene Hesse, ist seit 1997 beim Hessischen Rundfunk.
1996-1997 war Sönke Hebestreit freier Mitarbeiter bei APTV Frankfurt, ehe er nach einem Praktikum 1997 als freier Mitarbeiter bei hr3 anfing. Mit dem Start der Jugendwelle des hessischen Rundfunks (hr-xxl) wechselte er 1998 den Sender, eher er nach einem erfolgreich absolvierten Politikstudium in Frankfurt, bis 2003 ein bi-mediales Volontariat mit dem Schwerpunkt Politik beim hr machte. Darüberhinaus wurde er 2003 noch von Michael Rosenblum, N.Y. zum Videojournalisten ausgebildet. Von 2003-2007 arbeitete er für die Redaktion hessenaktuell, und ist nun seit Mai 2007 bei der Hessenschau. Sönke Hebestreit, lebt in Frankfurt, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Im Hörbuch übernimmt Sönke Hebestreit die Rolle des intriganten und hinterhältigen Mönchen Koloman.
Impressum