Marco Schreyl - Sprecher
Marco Schreyl ist TV - und Radiojournalist und Moderator. Er ist am 1. Januar 1974 in Erfurt geboren und in Apolda aufgewachsen. Schon früh wusste er, dass er Journalist werden möchte, und durch die Arbeit für eine Tageszeitung wurde sein Wunsch noch verstärkt. Nach einem Praktikum bei RTL in Köln fing er wenig später beim Mitteldeutschen Rundfunk, als freier Mitarbeiter, beim Radio an. Dort durfte er auch bald vor die Kamera, um dort hauptsächlich Sport, Nachrichten und Boulevard zu präsentieren. Im Sommer 2000 holte das ZDF Marco Schreyl als neuen Moderator des Boulevard-Magazins "hallo deutschland". Außerdem moderierte er für das ZDF die "Sunday Night Classics" und spielte von Januar 2002 bis Sommer 2003 mit jeweils drei Kandidaten um den "Grossen Preis".

Seit 2005 moderiert er unter anderem die RTL Castingshows „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“. Seit 2008 moderiert Marco Schreyl im Hessischen Rundfunk, bei der Hörfunkwelle hr1 die Sendungen hr1-start, hr1- Talk und hr1 Meridian.

In unserem Hörbuch führt Marco Schreyl mit viel Engagement und Witz durch die Geschichte um Emma und Einhard.
Impressum